Die Doktorand_innenvertretung

Willkommen bei der Doktorand_innenvertretung in Leitung und Beirat des Graduiertenzentrums.

Die Doktorand_innenvertretung wird jeweils auf der Vollversammlung der Doktorandinnen und Doktoranden für eine einjährige Amtszeit (von April bis April) gewählt. Wir stellen eine Vertreterin plus Stellvertreter in der Leitung und vier Vertreter/-innen plus Stellvertreter/-innen im Beirat des Graduiertenzentrums.

Um mit uns Kontakt aufzunehmen, schickt uns bitte eine E-Mail. Oder ihr schaut auf unsere Mitgliederliste. Dort findet ihr alle zehn Vertreterinnen und Vertreter samt ihrer Kontaktdaten sowie Informationen zu den Fachgebieten.

Unsere Ziele für die Periode 2019 - 2020

Die Doktorand_innen werden für die Periode 2019 - 2020 im Graduiertenzentrum von Jinru He, Johanna Ira Blase, Danielle Harris, Georgios Marinos, Tommy Breslein (alle Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät), Sascha Boelcke (Philosophische Fakultät), Bráulio Borges Barreiros (Rechtswissenschaftliche Fakultät), Igor Kindop, Askar Mukashov (Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät) und Leonard Siebert (Technische Fakultät) vertreten.

Wir, die neue Doktorand_innenvertretung, fühlen uns geehrt, die Brücke zwischen Doktorand_innen und universitären Gremien darzustellen, wie es die Vertretungen vor uns bereits hervorragend getan haben. Für das kommende Jahr planen wir, uns auf die folgende Themen zu konzentrieren:

1.    Sicherstellen, dass Betreuungsvereinbarungen abgeschlossen werden, die genau das Betreuungsmaß abbilden, das der jeweilige Doktorandin und dem jeweiligen Doktorand gerecht wird

2.    Verbesserung der Rahmenbedingungen des Landesgraduiertenstipendiums in Schleswig-Holstein

3.    Förderung von Gleichstellung und Diversität

4.    Koordinierung verschiedener Unterstützungen für die Karriereentwicklung

5.    Umsetzung der Open Space Initiative: Einrichtung einer offenen Plattform für einen disziplinübergreifenden, kreativen Austausch aller Mitglieder der Universität

Auf dieser Website werden wir regelmäßig Updates zu unseren Projekten vorstellen. Natürlich sind wir auch für Eure Interessen da: schickt uns bitte eine Nachricht. Wir helfen Euch gerne und werden Eure Interessen aktiv und energisch vertreten.

Eure Doktorand_innenvertretung