Uni ohne Geld

10.12.2014

Denn die Uni ohne Geld betrifft uns alle!

Die Doktorand_innenvertretung unterstützt den Protest und die Kampagne - Uni ohne Geld - des AStAs der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und begrüßt die Unterstützung des Präsidiums. Wir rufen deshalb alle Doktorandinnen und Doktoranden zur Teilnahme an der Demonstration am Donnerstag, den 11. Dezember 2014 auf. Die Demonstration beginnt um 10:00 Uhr vor dem Audimax und wird dann in Richtung Landeshaus ziehen. Die Doktorand_innenvertretung unterstützt die grundlegende Forderung nach einer starken, ausfinanzierten Universität im ausgewogenen Zusammenspiel aller beteiligten Gruppen.

 www.uniohnegeld.de