Vollversammlung 2015

Vollversammlung der Doktorand_innen
am 15. April 2015 um 17:00 Uhr,
Leibnizstraße 1, Klaus-Murmann-Hörsaal

Liebe Doktorandinnen und Doktoranden,

wir, eure amtierende Doktorand_innenvertretung, laden euch herzlich zur diesjährigen Vollversammlung aller Doktorandinnen und Doktoranden des Graduiertenzenzrums ein. Am 15. April 2015 von 17-19 Uhr habt ihr die Möglichkeit, euch im Klaus-Murmann-Hörsaal in der Leibnizstraße 1 über Themen zu informieren, die für alle Doktorandinnen und Doktoranden der Uni Kiel wichtig und relevant sind.

Unsere vorläufige Tagesordnung sieht folgende Punkte vor:

TOP 1

Vizepräsidentin Frau Prof. Dr. Karin Schwarz spricht über die Ziele des Präsidiums in Hinblick auf die derzeitige und zukünftige Situation von Doktorandinnen und Doktoranden bzw. von Post-Doktorandinnen und Post-Doktoranden. Sie informiert über die neuesten Beschlüsse und Entscheidungen einzelner universitären Gremien.

TOP 2

Prof. Dr. Wilhelm Hasselbring stellt seinen Aufgabenbereich als Vertrauensperson des Graduiertenzentrums vor. Solltet ihr Probleme mit euren Betreuenden haben oder euch durch Konflikte in eurem Betreuungsverhältnis belastet fühlen, könnt ihr die Hilfe unserer beiden unparteiischen Mediatoren in Anspruch nehmen. Herr Hasslbring erklärt, mit welcher Bandbreite an Anfragen ihr bei ihm richtig seid.

TOP 3

Verschiedene Doktorand_inneninitiativen des Graduiertenzentrums informieren über ihre Arbeit.

TOP 4

Dr. Sabine Milde, Geschäftsführerin des Graduiertenzentrums, erläutert eure Möglichkeiten, euch in der Unipolitik einzubringen, um die Situation der Doktorandinnen und Doktoranden zu verbessern.

TOP 5

Die Doktorand_innenvertretung berichtet über ihre Arbeit im letzten Jahr und schlägt zukünftige Arbeitsfelder vor. Dieses Jahr war es unser Ziel, die Sichtbarkeit der Doktorandinnen und Doktoranden in universitären Gremien zu erhöhen um unsere Perspektive auf wichtige Entscheidungen in diesen Gremien zu Gehör zu bringen. Um diese Ziele zu erreichen, suchen wir jetzt auch nach  Doktorandinnen und Doktoranden aller acht Fakultäten, die uns in den Fakultätskonventen bzw. den Promotionsausschüssen vertreten möchten. Außerdem möchten wir gern eine Vertreterin oder einen Vertreter in die Zentralen Kommission zur Vergabe der Landesgraduiertenstipendien wählen lassen. Mit eurer Hilfe können wir eine beratende Funktion in diesen Gremien einnehmen, wenn Tagesordnungspunkte besprochen werden, zu denen die Perspektive von Doktorandinnen und Doktoranden gehört werden sollte.  Ihr könnt uns dabei helfen, mit den Universitätsgremien in Kontakt zu treten und diesen Kontakt aufrecht zu erhalten. Nur so können wir von unserem wertvollen Mitbestimmungsrecht Gebrauch machen.

TOP 6

Und der wichtigste Grund für unsere jährliche Versammlung: Zusammen  wählen wir zehn neue Vertreterinnen und Vertreter für die Doktorand_innenvertretung, die die Doktorandinnen und Doktoranden dieser Universität im Beirat und in der Leitung des Graduiertenzentrums vertreten. Vielleicht auch euch? Nutzt eure Chance, über unsere Belange mitzubestimmen!

 

Fehlt euch ein Thema, das auf jeden Fall angesprochen werden soll? Dann schreibt uns (info@dokt-vertretung.uni-kiel.de) oder sprecht es auf der Vollversammlung an.

Bis zum 15. April!

Eure Doktorand_innenvertretung

Natalya, Joscha, Manja, Justus, Márton, Anke, Lucie, Jaydeep, Tobias & Lukasz.